Sicheres Spielzeug kaufen? Hier sollten Sie aufpassen!

Veilig speelgoed kopen? Hier moet je op letten!

Kinder lernen beim Spielen, daher ist Spielzeug gut für die Entwicklung. Dennoch ist es wichtig, dass Kinder mit dem richtigen Spielzeug spielen, das ihrem Alter entspricht. Weißt du, welches Spielzeug am besten zur Entwicklungsphase deines Kindes passt? Hier sind ein paar Tipps & Tricks.

Spielzeug kaufen? Achte immer auf die Verpackung

Beim Kauf von Spielzeug für ein Kind solltest du immer auf die Verpackung achten. Diese gibt dir genau Auskunft darüber, ob das Spielzeug für das Alter des Kindes geeignet ist. Spielzeug für Kleinkinder besteht beispielsweise aus ganz anderen Materialien als Spielzeug für Vorschulkinder. Glücklicherweise müssen Spielzeuge in Europa immer strenge Anforderungen erfüllen.

Tipps für den Kauf von sicheren Spielzeugen

Aber worauf solltest du beim Kauf von Spielzeug achten? Oder was ist ein geeignetes Geschenk für junge Kinder? Hier sind ein paar Tipps:

  • Kleine Kinder stecken gerne alles in den Mund, um zu lernen und zu entdecken. Daher ist es umso wichtiger, dass das Spielzeug leicht zu reinigen ist und keine kleinen Teile hat, die sich lösen könnten.
  • Spielzeug mit Schnüren, Drähten oder Teilen, in denen Kinder stecken bleiben können, ist tabu, besonders wenn sie noch unter drei Jahre alt sind.
  • Achte auf Spielzeug, das laute Geräusche macht. Dies kann das Gehör von Kindern schädigen, ohne dass du es merkst.
  • Kaufe Spielzeug von guter Qualität. Holzspielzeug ist hier ein gutes Beispiel. Außerdem ist Holzspielzeug auch eine nachhaltige Wahl.
  • Spielzeug mit Magneten oder kleinen Batterien? Überprüfe, ob sie gut befestigt sind und nicht leicht herausfallen können. Wenn Kinder diese verschlucken, kann es gefährlich sein.
  • Achte auf chemische Substanzen im Spielzeug und achte darauf, dass die verwendeten Materialien ungiftig sind.

Spielen in verschiedenen Altersgruppen

Kinder spielen auch gerne miteinander. Hat dein älteres Kind Spaß daran, mit seinem jüngeren Geschwisterchen zu spielen? Lass sie dann mit dem Spielzeug des jüngeren Kindes spielen. Auch wenn ältere Kinder zu Besuch kommen, ist es ratsam, das Spielzeug getrennt voneinander aufzubewahren. Lass die älteren Kinder gegebenenfalls an einem Tisch spielen, damit das Kleine nichts in den Mund nehmen kann.

 Aufräumen des Spielzeugs

Habt ihr mit dem Spielen aufgehört? Dann räumt das Spielzeug sofort auf! Dadurch vermeidest du nicht nur Unordnung im Haus, sondern lehrst deine Kinder auch gute Manieren. Ein weiterer Vorteil, wenn du das Spielzeug sofort wegräumst, ist die Vermeidung von Unfällen: Niemand muss über herumliegendes Spielzeug stolpern, und unsicheres Spielzeug bleibt fern von den Kleinsten.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.