Nachhaltiges Spielzeug: Das ist, warum es die beste Option für dein Kind ist

Duurzaam speelgoed: dit is waarom het de beste optie is voor je kind

Ein nachhaltiger Lebensstil und nachhaltige Produkte werden in den Niederlanden immer beliebter. Das gilt auch für die Spielzeugbranche. Denken Sie an Spielzeug, das aus nachhaltigen Materialien wie Holz und Bio-Baumwolle hergestellt ist, oder an plastikfreie und leicht abbaubare Verpackungen. Nichts ist zu verrückt, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Nachhaltiges Spielzeug ist nicht nur gut für die Umwelt, auch die biologischen Materialien, aus denen nachhaltiges Spielzeug hergestellt wird, sind besser für die Gesundheit Ihres Kindes. Und es macht auch noch Spaß damit zu spielen! In diesem Artikel lesen Sie alles über die Vorteile von nachhaltigem Spielzeug.

  1. Nachhaltiges Spielzeug besteht aus besseren Materialien

Wussten Sie, dass mehr als 90% aller Kinderspielzeuge weltweit aus Plastik hergestellt werden? Nicht nur ist Plastikspielzeug unglaublich schlecht für die Umwelt, viele dieser Spielzeuge enthalten auch schädliche Substanzen für Ihr Kind. Um zu verhindern, dass Ihr Kind schädliche Substanzen aus dem Spielzeug aufnimmt, sollten Sie daher besser eine gesündere und umweltfreundlichere Alternative wählen. Nachhaltiges Spielzeug kann aus verschiedenen Arten von Materialien hergestellt werden. Denken Sie dabei an Holzbausteine oder Spielzeug aus natürlichem Gummi. Beide Materialien sind umweltfreundlich und sicher zum Spielen.

  1. Nachhaltiges Spielzeug fördert die Entwicklung der Sinne

Wenn Sie ein Spielzeuggeschäft betreten, zieht das Plastikspielzeug oft sofort Ihre Aufmerksamkeit auf sich. Mit leuchtenden Farben, Geräuschen und intensiven Lichtern versuchen diese Spielzeuge oft, die Aufmerksamkeit Ihres Kindes zu erregen. Doch diese auffälligen Spielzeuge sind oft weniger gut für die Entwicklung der Sinne bei Kindern. Deshalb ist es eine gute Idee, sich für Holzspielzeug zu entscheiden. Dieses nachhaltige Spielzeug regt nämlich die Sinne Ihres Kindes an. Das liegt daran, dass unter anderem der Geruch, die Textur und das Gewicht von Holz dieses Spielzeug zu einem anregenden Spielzeug machen, das bei der Entwicklung der Sinne hilft.

  1. Nachhaltiges Spielzeug ist gut für Kreativität und Fantasie

Holzspielzeug ist oft etwas einfacher oder gröber als beispielsweise Plastikspielzeug. Das liegt daran, dass das Spielzeug nicht einfach in einer Fabrik hergestellt werden kann. Dies lädt Ihr Kind dazu ein, seine oder ihre Fantasie zu nutzen und zu entwickeln. So kann eine einfache Kiste mit Bauklötzen bereits bei der motorischen Entwicklung Ihres Kindes helfen, insbesondere wenn es lernt, die Blöcke Stück für Stück zu stapeln oder beispielsweise nach Farben zu sortieren.

  1. Nachhaltiges Spielzeug ist viel sicherer für Ihr Kind

Jeder Elternteil möchte, dass sein Kind gesund und sicher ist. Warum also nicht auch bei der Auswahl von Spielzeug für Ihr Kind darauf achten? Wie bereits oben diskutiert, enthalten Plastikspielzeuge viele schädliche Substanzen, die die Gesundheit Ihres Kindes gefährden können. Auch die kleinen Plastikteile, die von Ihrem Kind verschluckt werden könnten, stellen ein Risiko dar. Besonders bei Kindern, die oft verschiedenste Dinge in den Mund nehmen. Mit nachhaltigem Spielzeug, das oft aus Holz hergestellt wird, vermeiden Sie giftige Substanzen und die Erstickungsgefahr. Dies macht nachhaltiges Spielzeug zur sichersten Option für Ihr Kind. 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.