Spielzeuge Spielzeuge

Wettbewerb: Das Für und Wider für Ihr Kind

Competitie: de voor- en nadelen voor jouw kind

Ein Fußballspiel oder ein Online-Spiel, bei dem Sie gegen andere Spieler spielen. Kinder beteiligen sich auf viele verschiedene Arten an Wettbewerbsaktivitäten. Das Ziel? Gegen Gleichgesinnte gewinnen. Weil Gewinnen Spaß macht. Aber was ist, wenn Ihr Kind verliert? Was können Sie als Eltern tun, um die gesunden Elemente des Wettbewerbs zu fördern und gleichzeitig die potenziellen negativen Auswirkungen zu reduzieren? In diesem Blog geben wir eine Reihe von Tipps.

Die positiven Aspekte des Wettbewerbs für mein Kind

Die gelegentliche Teilnahme an einem Wettbewerb oder Turnier bietet große Vorteile für die Entwicklung Ihres Kindes. Zunächst lernt Ihr Kind, mit Gewinnen und Verlieren umzugehen. Mental ist es eine ziemliche Herausforderung, Verluste zu akzeptieren und daraus Lehren zu ziehen. Als Menschen behalten wir gerne ein positives Selbstbild bei, und der Verlust schadet diesem Selbstbild. Ihr Kleines lernt nicht nur, mit Siegen und Niederlagen umzugehen, sondern auch, durchzuhalten. Auf diese Weise entwickeln sie die Fähigkeit, auch bei Rückschlägen nicht aufzugeben. Wenn Ihr Kind die Niederlage eines Fußballspiels als Lektion betrachtet, stärkt es seine mentale Stärke und Belastbarkeit. Eigenschaften, die Ihnen später im Leben nützlich sein werden.

Die Herausforderungen und Risiken des Wettbewerbs für mein Kind

Wettbewerbsaktivitäten stellen auch ein Risiko für Ihr Kind dar, da Wettbewerb den Stress erhöht . Dies ist sehr nützlich, da es Ihr Kind aufmerksam macht und für eine bessere Konzentration sorgt. Wenn Ihr Kind die Anspannung des Wettbewerbs jedoch nicht loslassen kann, hat dies negative Folgen. Es sorgt dafür, dass der Stress konstant hoch ist , auch wenn Ihr Kind nicht an Wettbewerben teilnimmt . Bei kleinen Kindern kann ein hoher Dauerstress zu ungesundem Perfektionismus oder Versagensängsten führen . Beides ist das Ergebnis eines negativen Selbstbildes und verstärkt diesen Effekt noch. Infolgedessen können Kinder später im Leben Schwierigkeiten in der Schule oder im täglichen Leben haben. Auch Versagensängste und ungesunder Perfektionismus wirken sich negativ auf den Umgang mit anderen Menschen aus.

Nachfolgend finden Sie 5 Tipps, um einen gesunden Wettbewerb für Ihr Kind zu fördern

Als Eltern spielen Sie eine Schlüsselrolle bei der Förderung eines gesunden Wettbewerbs. Erwägen Sie zum Beispiel, am Samstagnachmittag während eines Fußball- oder Judospiels entlang der Linie anzufeuern. Wie machst du das? Hier sind unsere Tipps.
  1. Positive Ermutigung: Kinder haben Freude daran, ihre Eltern stolz zu machen. Bei einem Wettkampf und auch danach zeigen sie gerne, wie gut sie sind. Durch häufige Besuche stärken Sie die Bindung zu Ihrem Kind, ein so treuer Unterstützer ist gut für die Moral und das Selbstvertrauen.
  2. Denken Sie ohne Urteil über die Konkurrenz nach: Als Eltern können Sie ein Spiegel für Ihre Kinder sein. Indem Sie Ihr Kind unvoreingenommen nach den Erfahrungen fragen, lernt es, mit Gewinnen und Verlusten umzugehen. Nichts ist besser, als nach einer Enttäuschung zu verstehen.
  3. Stresssignale erkennen: Wenn Sie lernen, Stresssignale zu erkennen (z. B. wenn Ihr Kind sehr ruhig ist oder ungewöhnlich beschäftigtes Verhalten zeigt), können Sie als Eltern schneller mit Ihrem Kind sprechen. So reduzieren Sie langfristigen Stress .
  4. Den Fokus verlagern: Merken Sie, dass der Kopf Ihres Kleinen nach dem Spiel voller Gedanken bleibt? Verlagern Sie den Fokus, indem Sie gemeinsam etwas unternehmen, das Spaß macht . Manchmal ist eine gesunde Portion Ablenkung der beste Weg, um Stress zu bekämpfen.
  5. Fördern Sie einen gesunden Wettbewerb: Natürlich möchte Ihr Kind gewinnen. Aber bei Wettkämpfen und Sport geht es um viel mehr als nur ums Gewinnen. Spaß, Zusammenarbeit, Lernen und Entwicklung. Ermutigen Sie auch Ihr Kind, Spaß zu haben, indem Sie die Bedeutung von Sieg oder Niederlage reduzieren.

An welchen sportlichen Aktivitäten nimmt Ihr Kind teil?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Spielzeuge Spielzeuge
Entdecken Sie es auf Bol.com