Spielzeuge Spielzeuge

Mein Kind ist oft beschäftigt, was kann ich als Eltern tun?

Mijn kind is vaak druk, wat kan ik als ouder doen?

Kinder sind alle mal geschäftiger oder ruhiger. Uns Menschen geht es nicht immer gleich und das gilt auch für unsere Kinder. Möglicherweise ist Ihr Kleines jedoch sehr oft aktiv und präsent. Muss man sich zu Hause auch mit einem echten Hüpfball auseinandersetzen? In diesem Blog geben wir unsere Tipps weiter , damit Sie Ihrem Kind helfen können, diese lebendige Energie in positive Ergebnisse umzuwandeln.

Machen Sie etwas Kreatives mit Ihrem Kind

Eines der besten Ventile für Energie ist Kreativität. Zeichnen, Musik machen, Gebäude erschaffen und so weiter. Was auch immer es ist, es sorgt dafür, dass Ihr Kind Energie verbrennen kann. Durch die Arbeit mit Musikinstrumenten kann Ihr Kind beispielsweise seine ganze Energie in das Musizieren stecken. So wird diese lebhafte Vorstellung in etwas Hörbares umgewandelt. Für welche Aktivität Sie sich auch entscheiden, kreative Aktivitäten reduzieren das geschäftige Verhalten Ihres Kleinen.

Sport und Bewegung machen Ihr Kind automatisch müde

Sind Ihre Kinder unaufhaltsam und hüpfen im ganzen Haus herum? Eine Portion Bewegung durch Sport und Spiel sorgt dafür, dass die Energie rauskommt. Ihr Kind kann auch einem Frisbee oder einem Ball hinterherlaufen . Der große Vorteil? Für Sie ist es deutlich weniger anstrengend als für Ihr Kind. Auf diese Weise sparen Sie Energie, während Ihr kleiner Abenteurer die ganze Energie verbrennen kann. Es ist auch in Ordnung, einen Ball zu kicken oder eine Weile Fahrrad zu fahren, es kommt nur darauf an, was einem gefällt.

Von Hektik zu Bewertung und Ruhe

Haben Sie und Ihr Kind all Ihre Energie verschwendet? Dann lassen Sie sich gemeinsam auf die Couch fallen und schauen Sie sich einen lustigen Kinderfilm oder eine lustige Kinderserie an. Das ist auch der ideale Zeitpunkt, um über das Spielen zu sprechen. Wovon wurde Ihr Kind schnell müde? Was hat Ihr Kind gerne gemacht? Durch das Gespräch mit Ihren Kindern lernen Sie nicht nur Ihr Kind besser kennen, sondern Ihr Kind lernt auch sich selbst besser kennen. Dadurch entwickeln sie die Fähigkeit, ihr eigenes Verhalten besser zu erkennen. Kinder sind sehr schlau und finden automatisch einen Weg, diese Energie freizusetzen, sobald sie Signale wahrnehmen. Darüber hinaus bauen Sie auf diese Weise ein starkes Vertrauensverhältnis zu Ihrem Kind auf.

Ich komme mit meinem Kind nicht ganz klar, was nun?

Natürlich kann es immer passieren, dass Sie es mit Ihrem Kind nicht ganz hinbekommen. Ist Ihnen zum Beispiel aufgefallen, dass sie oft sehr aktiv sind? Dann könnte es eine gute Idee sein, mit der Schule zu sprechen. Die Lehrkräfte sind Experten in der Arbeit mit Kleinkindern und können bei Bedarf Unterstützung leisten. Es kann auch hilfreich sein, einen Erziehungsexperten zu konsultieren. Sie können Ihnen helfen, das geschäftige Verhalten Ihres Kindes in positive Energie umzuwandeln.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder ihre Energie austoben können?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Spielzeuge Spielzeuge
Entdecken Sie es auf Bol.com